IT-Sicherheit im Gesundheitswesen

Die Digitalisierung im Gesundheitswesen schreitet rasant voran und stellt Arztpraxen und Krankenhäuser vor immer neue Herausforderung. Elektronische Patientenakten (ePA), Telematikinfrastruktur (TI) & Co. erhöhen die Komplexität und sorgen für neue Probleme für die IT-Sicherheit. Diese zeigt auch die Im Jahr 2019 vom Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) durchgeführte Studie, bei der große Mängel im Bereich der IT-Sicherheit festgestellt wurden.

Digitevo unterstützt Arztpraxen und Krankenhäuser bei der Meisterung dieser Herausforderung und ist dabei völlig unabhängig von Anbietern von Krankenhaus- oder Arztinformationssystemen. Dabei stehen folgende Grundsätze stets im Mittelpunkt:

  • Passgenaue Konzepte für den Schutz von Patientendaten und die Erfüllung gesetzlicher Vorgaben (z.B. DSGVO)
  • Bezahlbare Lösungen, die Ärzte und Personal nicht zusätzlich belasten und das strapazierte IT-Budget nicht überfordern

Durch die langjährigen Erfahrungen in Arzt- und Zahnarztpraxen sowie Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen ist digitevo Ihr kompetenter Partner für IT-Sicherheit im Gesundheitswesen.

Erfolgreich mit uns an Ihrer Seite!